Extensive Reading in German for Intermediate Learners #15 - Dinosaurs
Published October 14, 2019
|
15 min
    Download
    Add to queue
    Copy URL
    Show notes
    Learn German with GermanPod101! Don't forget to stop by GermanPod101.com for more great German Language Learning Resources! -------Lesson Dialog------- ----Formal German---- DINOSAURIER DINOSAURIERFOSSILIEN Lange vor der Zeit der Menschen beherrschten Dinosaurier die Welt. Einige dieser erstaunlichen Tiere waren riesig! Die Menschen wissen seit dem 18. Jahrhundert über Dinosaurier Bescheid. Seitdem wollen die Menschen mehr herausfinden. Wir wissen von Dinosauriern, weil wir Fossilien gefunden haben. Einige Fossilien sind Knochen, Zähne und andere Körperteile, die sich in Stein verwandelt haben. Andere Fossilien sind Dinge wie Fußabdrücke, Nester und Eier. Fossilien helfen uns, die Körper und das Leben von Dinosauriern zu ergründen. WELCHE ART VON TIER? Dinosaurier sind Angehörige einer großen Tiergruppe, die als Reptilien bekannt ist. Die meisten Reptilien haben heutzutage eine trockene, schuppige Haut. Während der Zeit der Dinosaurier hatten nicht alle Reptilien Schuppen. Einige hatten Federn! Dinosaurier gingen anders als die heutigen Reptilien. Vergleichen wir eine Eidechse und einen Dinosaurier. Die Beine der Eidechse ragen an den Seiten heraus. Die Beine des Dinosauriers sind unter seinem Körper. WO DIE DINOSAURIER LEBTEN Dinosaurier lebten auf allen Kontinenten. Einige Arten von Dinosauriern lebten an vielen verschiedenen Orten. Andere Arten lebten nur an wenigen Orten. Als die Dinosaurier noch lebten, waren alle Kontinente näher beieinander. Es war einfacher, von einem Kontinent zum anderen zu gelangen. Wissenschaftler, die Dinosaurier studieren, werden Paläontologen genannt. Sie haben Hunderte von Dinosauriern entdeckt. Einige Dinosaurier sind nur durch wenige Knochen bekannt. Bei anderen wurden die meisten ihrer Knochen gefunden. Paläontologen ordnen Dinosaurier in eine von zwei Gruppen ein, basierend auf ihren Hüften. Dinosaurier mit Eidechsenbecken haben Beckenknochen wie die heutigen Eidechsen. Dinosaurier mit Vogelbecken haben Beckenknochen wie Vögel. Lasst uns etwas über einige Dinosaurier in jeder Gruppe lernen. DINOSAURIER MIT EIDECHSENBECKEN Der bekannteste Dinosaurier ist der Tyrannosaurus rex, oder T. rex. Dieser riesige Fleischfresser hatte starke Hinterbeine und einen langen, kräftigen Schwanz. Seine Vorderbeine waren winzig. Niemand weiß, wofür T. Rex sie benutzt hat. Der T. Rex hatte einen dicken, schweren Schädel. Sein Biss war der stärkste aller Landtiere überhaupt. Sein Mund war mit großen Zähnen gefüllt. Die Vorderzähne waren zum Greifen und Ziehen. Die Seitenzähne zerrissen das Fleisch, und die Backenzähne zerschnitten das Fleisch. Der T. rex aß hauptsächlich große pflanzenfressende Dinosaurier. Er jagte einen Teil seines Futters. Er aß auch Tiere, die bereits tot waren. Mehr als fünfzig T. rex-Skelette wurden gefunden. Das größte ist in Chicago ausgestellt. Auch Velociraptor war ein Fleischesser. Dieser Dinosaurier war viel kleiner als T. rex. Er war auch auf andere Weise anders. Er hatte Federn! Seine Arme waren jedoch zu kurz zum Fliegen. Er hatte einen langen Schwanz und eine große Klaue an jedem Hinterfuß. Brachiosaurus hatte einen sehr langen Hals. Seine Vorderbeine waren länger als seine Hinterbeine. (Brachiosaurus bedeutet "Armechse".) Dieser Dinosaurier war ein Laubfresser. Ein erwachsener Brachiosaurus aß jeden Tag mehr als 800 Pfund Blätter. DINOSAURIER MIT VOGELBECKEN Triceratops war ein Pflanzenfresser mit einem riesigen Kopf. Er hatte drei Hörner und ein knochiges "Halsband" oder eine Krause. Die Hörner wurden länger während der Dinosaurier älter wurde. Triceratops benutzte seine Hörner, um andere Dinosaurier zu bekämpfen, einschließlich T. rex. Der Ankylosaurus hatte eine Panzerung an der Oberseite seines Körpers. Die Rüstung [...]
      15
      15
        0:00:00 / 0:00:00