Pawsitive Life | Der Podcast für dich und deinen Hund
Pawsitive Life | Der Podcast für dich und deinen Hund
Kiki & Lisa
Wir sind Kiki und Lisa von Pawsitive Life Coaching® . Als ausgebildete Hundetrainer und Hundepsychologen ist es unsere Vision, professionell darin zu unterstützen, eine gesunde Beziehung zum Hund aufzubauen und das Leben mit ihm - weit weg von allen gesellschaftlichen Zwängen - zu genießen. Dabei ist es uns besonders wichtig, ganzheitlich zu arbeiten und das Gleichgewicht zwischen Mensch und Hund wiederherzustellen, welches ein wichtiger Bestandteil eines harmonischen Mensch-Hund-Teams darstellt. In unseren persönlichen Coachings ist es uns ein großes Bedürfnis, auf jeden Hund und auf jeden Menschen individuell einzugehen und die bestmögliche Lösung für beide als Team zu finden. In diesem Podcast erwarten dich Coaching-Tipps, das Thema Persönlichkeitsentwicklung, Geschichten aus unserem Alltag, sowie die Einstellung, nicht mehr unter Druck zu arbeiten und natürlich ganz viel Spaß! Wir setzen nicht am Hund an, sondern bei dir. Du bist der Schlüssel zum Glück. Für ein pawsitives Leben mit Hund :) Wir wünschen dir ganz viel Spaß beim Zuhören. Stay Pawsitive, deine Kiki und deine LIsa
#156 Authentisch mit dem Hund kommunizieren
Kommunikation ist ein extrem wichtiges Thema im Umgang mit deinem Hund. Deshalb spreche ich heute darüber, aus welchen Gründen die Kommunikation zwischen Hund und Halter oftmals nicht funktioniert, welche Rolle deine Energie beim Kommunizieren spielt und wie du authentisch und damit klar mit deinem Hund kommunizieren kannst, sodass es keine Missverständnisse zwischen euch gibt. Aus der heutigen Podcastfolge kannst du mit Sicherheit nicht nur etwas zur Kommunikation mit deinem Hund mitnehmen, sondern auch, wie du mit anderen Menschen authentisch kommunizierst und für das einstehen kannst, was DU wirklich willst und nicht, was andere von dir erwarten könnten. Viel Spaß beim Zuhören und Stay Pawsitive, deine Kiki Wie gestaltest du die Kommunikation mit deinem Hund und bringst sie authentisch in deinen Alltag? Teile deine Erfahrungen gerne mit uns auf Instagram oder Facebook. Du findest uns dort unter @pawsitivelifecoaching Pawsitive Life Coaching® Newsletter-Anmeldung: https://pawsitive-life.de/ Online-Kurs emPAWer your life: https://pawsitive-life.academy/empawer-your-life/ Online-Kurs Meditation Month:https://pawsitive-life.academy/meditation-month/ Online-Shop: https://pawsitive-life.shop/ Coachings: https://pawsitive-life.de/coaching/ Blog: https://pawsitive-life.de/blog/ Kontakt: podcast@pawsitive-life.de Credits Intro/Outro Italian Afternoon von Twin Musicom ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution license lizenziert. Interpret: http://www.twinmusicom.org/.
Jul 8
33 min
#155 So findest du deine innere Mitte - Meditation
In dieser Folge erwartet dich eine wunderschöne und erholsame Meditation, die dir dabei hilft, in stressigen Zeiten wieder deine innere Mitte zu finden und dich mit der Welt zu verbinden. Wenn du du in deiner Mitte bist, fühlst du dich sicher und strahlst diese Sicherheit aus. Das macht dich zum zuverlässigen Bindungspartner für deinen Hund, an dem er sich gerne orientieren wird. Nimm dir heute ein paar Minuten Zeit für dich selbst und konzentriere dich auf das Wichtigste - auf dich selbst. Gönne dir und deinem Körper Ruhe und eine kurze Auszeit. Du kannst dich gerne mit Aromaölen unterstützen, um leichter in die Meditation einzutauchen und sie intensiver zu erleben. Namaste und Stay Pawsitive, deine Lisi Wie hat dir die Meditation gefallen? Hat sie dir vielleicht an einem stressigen Tag geholfen, wieder zu dir selbst zu finden? Dann lass uns das gerne wissen und tausche dich mit uns auf Instagram oder Facebook aus. Du findest uns dort unter @pawsitivelifecoaching Pawsitive Life Coaching® Newsletter-Anmeldung: https://pawsitive-life.de/ Online-Kurs emPAWer your life: https://pawsitive-life.academy/empawer-your-life/ Online-Kurs Meditation Month:https://pawsitive-life.academy/meditation-month/ Online-Shop: https://pawsitive-life.shop/ Coachings: https://pawsitive-life.de/coaching/ Blog: https://pawsitive-life.de/blog/ Kontakt: podcast@pawsitive-life.de Credits Intro/Outro Italian Afternoon von Twin Musicom ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution license lizenziert. Interpret: http://www.twinmusicom.org/.
Jun 30
16 min
#154 Welche Kernkompetenzen dein Hund für das entspannte Alleinebleiben braucht
In der heutigen Podcastfolge geben wir dir die vier Kernkompetenzen mit an die Hand, die dein Hund braucht, um entspannt alleine bleiben zu können. Letztendlich ist das entspannte Alleinebleiben nämlich nicht ausschließlich ein Resultat von langem, konsequenten und fleißigem Training, sondern dein Hund muss einige Kernkompetenzen beherrschen, um die Situation stressfrei meistern zu können. Je mehr du deinen Hund in diesen Kompetenzen schulst, umso besser ist er auf die Situation vorbereitet - und dabei spielt insbesondere die Mensch-Hund-Bindung die entscheidende Rolle. Für uns ist es super wichtig, dir als Hundehalter ein Gefühl dafür zu geben, was dein Hund schon kann, was er noch braucht und wie du ihn dabei unterstützen kannst, aus seiner Komfortzone zu treten und zu wachsen. Stay Pawsitive, deine Kiki und deine Lisa P.S.: Hattest du in dieser Folge einen Aha-Moment? Dann lass uns das gerne wissen und tausche dich mit uns auf Instagram oder Facebook aus. Du findest uns dort unter @pawsitivelifecoaching Pawsitive Life Coaching® Newsletter-Anmeldung: https://pawsitive-life.de/ Online-Kurs emPAWer your life: https://pawsitive-life.academy/empawer-your-life/ Online-Kurs Meditation Month:https://pawsitive-life.academy/meditation-month/ Online-Shop: https://pawsitive-life.shop/ Coachings: https://pawsitive-life.de/coaching/ Blog: https://pawsitive-life.de/blog/ Kontakt: podcast@pawsitive-life.de Credits Intro/Outro Italian Afternoon von Twin Musicom ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution license lizenziert. Interpret: http://www.twinmusicom.org/.
Jun 23
47 min
#153 Drei Tipps für mehr Entspannung
Unser Alltag ist oft von morgens bis abends ausgefüllt, die Aufgaben genau getimt und alles muss nach Plan laufen. Diese innere Anspannung wirkt sich nicht nur auf uns selbst, sondern auch auf unsere Hunde aus. Natürlich können wir uns und sie nicht vollständig vor Stress beschützen - aber wir können aktiv für mehr Entspannung sorgen. Deshalb möchten wir in der heutigen Folge unsere drei besten Tipps für mehr Entspannung in deinem Alltag mit Hund mit dir teilen. Erzähl uns super gerne, welchen Tipp du ausprobiert hast und ob du so zum Durchatmen kommen konntest. Stay Pawsitive, deine Kiki und deine Lisa Pawsitive Life Coaching® Newsletter-Anmeldung: https://pawsitive-life.de/ Online-Kurs emPAWer your life: https://pawsitive-life.academy/empawer-your-life/ Online-Kurs Meditation Month:https://pawsitive-life.academy/meditation-month/ Online-Shop: https://pawsitive-life.shop/ Coachings: https://pawsitive-life.de/coaching/ Blog: https://pawsitive-life.de/blog/ Kontakt: podcast@pawsitive-life.de Credits Intro/Outro Italian Afternoon von Twin Musicom ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution license lizenziert. Interpret: http://www.twinmusicom.org/.
Jun 16
26 min
#152 Warum du nicht darauf warten solltest, dass dein Hund etwas falsch macht
Die Denkweise „Ich muss meinen Hund erst den Fehler machen lassen, damit er weiß, was richtig und was falsch ist“ ist bei vielen fest im Kopf verankert. Doch den Hund unterbewusst etwas falsch machen zu lassen, um ihn dann zu korrigieren, muss nicht sein! Wir arbeiten stattdessen mit positivem Feedback. Wäre es dir nicht auch lieber, wenn man dir zu Beginn gleich zeigt, was richtig ist und dich darin bestärkt? Wie du dir dieses Verhalten in deinem Mensch-Hund-Team zunutze machen kannst, erklären wir dir in der heutigen Podcastfolge. Diese Kernaussage ist für jedes Mensch-Hund-Team unfassbar wichtig, um noch mehr Verständnis und so die Grundlage für eine stabile Bindung zu schaffen. Hör dir diese Folge daher unbedingt an und empfehle sie weiter - wir finden, JEDER sollte sie gehört haben! Bis nächste Woche und Stay Pawsitive, deine Kiki und deine Lisa Pawsitive Life Coaching® Newsletter-Anmeldung: https://pawsitive-life.de/ Online-Kurs emPAWer your life: https://pawsitive-life.academy/empawer-your-life/ Online-Kurs Meditation Month:https://pawsitive-life.academy/meditation-month/ Online-Shop: https://pawsitive-life.shop/ Coachings: https://pawsitive-life.de/coaching/ Blog: https://pawsitive-life.de/blog/ Kontakt: podcast@pawsitive-life.de Credits Intro/Outro Italian Afternoon von Twin Musicom ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution license lizenziert. Interpret: http://www.twinmusicom.org/.
Jun 9
34 min
#151 Visualisierungs-Audio für ein erfolgreiches Training
Die heutige Visualisierungs-Audio begleitet dich dabei, entspannt und konzentriert in deine nächste Übungs- oder Trainingssession starten zu können. Deine Stimmung hat immer auch Einfluss auf die Menschen und Tiere um dich herum, auch auf deinen Hund. So trägt unsere Stimmung vor und während des Trainings auch wesentlich zum Erfolg des Trainings bei. Diese Audio hilft dir, dich selbst zu beruhigen, herunterzufahren und dich in eine energetisch höhere Schwingung versetzen zu können. Dein Hund wird von deiner souveränen und stabilen Ausstrahlung profitieren. Viel Freude beim Üben und Stay Pawsitive, deine Kiki Pawsitive Life Coaching® Newsletter-Anmeldung: https://pawsitive-life.de/ Online-Kurs emPAWer your life: https://pawsitive-life.academy/empawer-your-life/ Online-Kurs Meditation Month:https://pawsitive-life.academy/meditation-month/ Online-Shop: https://pawsitive-life.shop/ Coachings: https://pawsitive-life.de/coaching/ Blog: https://pawsitive-life.de/blog/ Kontakt: hallo@pawsitive-life.de Credits Intro/Outro Italian Afternoon von Twin Musicom ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution license lizenziert. Interpret: http://www.twinmusicom.org/.
Jun 2
7 min
#150 So lernt dein Hund, Impulsen zu widerstehen
Geduld aufzubringen und ersten Impulsen zu widerstehen ist eine Herausforderung, mit der nicht nur unsere Hunde ihre Schwierigkeiten haben. Auch uns Menschen fällt es gerade in unserer immer schneller werdenden Zeit zunehmend schwerer, abzuwarten und geduldig zu sein. Ich teile in der heutigen Folge meine Tipps, wie du deinen Hund dahingehend unterstützen kannst und zeige dir, wie du Übungen zur Impulskontrolle richtig angehst. Wir bei Pawsitive Life Coaching® betrachten das Verhalten des Hundes nämlich ganzheitlich, um nicht nur das Symptom zu bekämpfen, sondern die Ursache zu verstehen und eine nachhaltige Lösung zu finden. Du als Halter hast einen Einfluss auf deinen Hund, denn ihr seid als Team miteinander verbunden. Es lohnt sich, auch in diesem Fall einmal genauer hinzuschauen und deine eigene Impulskontrolle zu schulen. Alles Liebe und Stay Pawsitive, deine Lisi P.S.: Mit Bachblüten oder mit Aromaöl kannst du die Geduld deines Hund wunderbar unterstützen. Wende dich bei Fragen gerne an lisa@pawsitive-life.de Pawsitive Life Coaching® Newsletter-Anmeldung: https://pawsitive-life.de/ Online-Kurs emPAWer your life: https://pawsitive-life.academy/empawer-your-life/ Online-Kurs Meditation Month:https://pawsitive-life.academy/meditation-month/ Online-Shop: https://pawsitive-life.shop/ Coachings: https://pawsitive-life.de/coaching/ Blog: https://pawsitive-life.de/blog/ Kontakt: hallo@pawsitive-life.de Credits Intro/Outro Italian Afternoon von Twin Musicom ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution license lizenziert. Interpret: http://www.twinmusicom.org/.
May 26
41 min
#149 Meine Morgenroutine mit Hund
Die Energie, mit der wir in den Tag starten, ist wichtig, denn das ist die Energie, in der wir uns den ganzen Tag über aufhalten. Startest du den Tag mit Ruhe, Gelassenheit und Leichtigkeit und bist in deiner Mitte, nimmst du die Anforderungen des Tages viel positiver an und kannst auch bei Herausforderungen schneller wieder in deine Mitte zurückfinden. Sind wir selbst in einer angenehmen, ruhigen Stimmung, macht dies unsere Hund empfänglicher für Kommunikation und Zusammenarbeit und sie fühlen sich wohler und sicherer. Deshalb teile ich heute mit euch die Dinge, die ich in meine Morgenroutine etabliert habe, weil sie mir gut tun. Eine große Herzensumarmung. Lass es dir gut gehen! Alles Liebe und Stay Pawsitive, deine Kiki P.S.: Um achtsam mit einer Meditation in den Tag zu starten, kann ich unseren Meditation Month mit über 20 geführten unterschiedlichen Meditationen empfehlen. Damit ist er auch super für Anfänger geeignet: https://pawsitive-life.academy/meditation-month/ Pawsitive Life Coaching® Newsletter-Anmeldung: https://pawsitive-life.de/ Online-Kurs emPAWer your life: https://pawsitive-life.academy/empawer-your-life/ Online-Kurs Meditation Month:https://pawsitive-life.academy/meditation-month/ Online-Shop: https://pawsitive-life.shop/ Coachings: https://pawsitive-life.de/coaching/ Blog: https://pawsitive-life.de/blog/ Kontakt: hallo@pawsitive-life.de Credits Intro/Outro Italian Afternoon von Twin Musicom ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution license lizenziert. Interpret: http://www.twinmusicom.org/.
May 19
37 min
#147 Me-Time Guide für den Hund
Me-Time super wichtig - nicht nur für uns Menschen! Denn ein Hund existiert auch unabhängig von uns und hat seine eigenen Interessen. Wenn du ihn diesen nachgehen lässt, stärkt das sein Selbstbewusstsein, was wiederum super wichtig für das entspannte Alleinebleiben oder im Finden von Lösungen in Problem-Situationen ist. Wie eine Me-Time für deinen Hund aussehen kann, welche gesundheitlichen Benefits sich dadurch ergeben und wie du dein Mensch-Hund-Team dadurch neu reflektieren kannst, erfährst du in der heutigen Folge! Stay Pawsitive, deine Kiki und deine Lisa P.S.: Zur Intensivierung und Weiterführung einer starken Mensch-Hund-Bindung nutze gerne unser 10-wöchiges Onlineprogramm emPAWer your life: https://pawsitive-life.academy/empawer-your-life/ Pawsitive Life Coaching® Newsletter-Anmeldung: https://pawsitive-life.de/ Online-Kurs emPAWer your life: https://pawsitive-life.academy/empawer-your-life/ Online-Kurs Meditation Month:https://pawsitive-life.academy/meditation-month/ Online-Shop: https://pawsitive-life.shop/ Coachings: https://pawsitive-life.de/coaching/ Blog: https://pawsitive-life.de/blog/ Kontakt: hallo@pawsitive-life.de Credits Intro/Outro Italian Afternoon von Twin Musicom ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution license lizenziert. Interpret: http://www.twinmusicom.org/.
May 12
45 min
#146 Ein Hund zieht ein - Wo fange ich an?
Wenn ein Hund neu einzieht, stellt sich die Frage, womit man überhaupt anfangen sollte. Muss er schnellstmöglich Sitz, Platz und Fuß laufen können? Wir sagen: Nein! Unser Ansatz bei Pawsitive Life Coaching® ist, dass du zuerst ein sicheres Fundament mit dem Aufbau eurer Mensch-Hund-Bindung schaffen solltest. Denn je stabiler die Bindung zu deinem Hund ist, desto sicherer fühlt er sich und desto besser findet er sich in seinem neuen Zuhause zurecht. Gibst du ihm genügend Zeit, um anzukommen, kann er sich entspannen und wird damit eher ansprechbar und nachhaltig aufnahmefähig für das Training. Jeder Hund lernt in seinem eigenen Tempo und auch jeder Hundehalter braucht unterschiedlich viel Zeit, sich an den Hund und den neuen Alltag zu gewöhnen. Ein Mensch-Hund-Team muss erst entstehen und zusammenwachsen - nimm dir diese wertvolle Zeit! Stay Pawsitive, deine Kiki und deine Lisa P.S.: Zur Intensivierung und Weiterführung einer starken Mensch-Hund-Bindung nutze gerne unser 10-wöchiges Onlineprogramm emPAWer your life: https://pawsitive-life.academy/empawer-your-life/ Pawsitive Life Coaching® Newsletter-Anmeldung: https://pawsitive-life.de/ Vielen Dank für deine Unterstützung auf Steady: https://steadyhq.com/de/pawsitive-life Online-Kurs emPAWer your life: https://pawsitive-life.academy/empawer-your-life/ Online-Kurs Meditation Month:https://pawsitive-life.academy/meditation-month/ Online-Shop: https://pawsitive-life.shop/ Coachings: https://pawsitive-life.de/coaching/ Blog: https://pawsitive-life.de/blog/ Kontakt: hallo@pawsitive-life.de Credits Intro/Outro Italian Afternoon von Twin Musicom ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution license lizenziert. Interpret: http://www.twinmusicom.org/.
May 6
54 min
Load more