LEP#024 – Was hab ich beim Laufen über das Leben gelernt?

In den letzten Wochen habe ich mich ganz intensiv, um meine Läufe und deren Vor- bzw. Nachbereitung gekümmert. In dieser Folge möchte ich wieder zurück zu meinen Wurzeln kommen und mich auf ein ganz bestimmtes Thema konzentrieren (wie in den Ursprungen bei Folge LEP#003 - Trainingsplan, brauch ich das ? bzw. LEP#004 - Movitation vs. Inspiration).  Aber um was soll es eigentlich gehen? Ich möchte mit euch heute die Frage besprechen, was hab ich beim Laufen über das Leben gelernt? Man hört oft, dass ein Marathon/Ultramarathon einen verändert und man als andere Mensch, von dieser Erfahrung, zurückkommt. Warum ist das so? Was sind es für Dinge die man hier lernt, die man auch im "normalen" Leben anwenden kann? Ich hab hier über die Jahre einige Punkte für mich gefunden und die möcht ich hier und heute mit euch teilen. Wenn es euch gefällt würd ich mich über Abos freuen. Seid ihr generell an meinen Trainingsläufen interessiert, schaut doch bei meinem Strava Profil vorbei. Viel Spass beim hören!

Popout Listen on iPhoneListen on Android
Loading...